blog der familie straub über snowboarden, paddeln, ...

Weihnachtsessen im Wohnwagen

Haben gerade unser Weihnachtsmenue im Wohnwagen beendet. Gestern an Heilig Abend gab es Käsefondue, was ja auch im Wohnwagen kein Problem in der Zubereitung darstellt.

Heute gab es dann Menue Komplett. Zur Vorspeise eine frisch und mit richtiger Fleischbrühe zubereitete Zwiebelsuppe.

20131225-202825.jpg
Zum Hauptgang Hackbraten ala Straub mit Petersilienkartoffeln und Speckböhnchen.

20131225-203107.jpg
Und als Nachtisch (leider ohne Bild) Schokopudding mit frischem Obst.

Da sag nochmal einer in der Mini-Wohnwagen-Küche könne man nicht kochen.
Danke für den leckeren, friedlichen, ruhigen und kreativen Abend meine Süße. Ich liebe dich unendlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.