Mein heutiges Motto: Steine und Bäume sind Freunde

Der Tag ist heute richtig schön, da müssen wir heute noch einmal ein Abschlusspaddeln organisieren. Achim und ich möchten noch einmal die Tour der ersten drei Tage auf der Save Dolinka fahren. Sonja stellt sich mit Sophia zusammen als Shuttlebunny zur Verfügung. Also heißt es wieder Packen, Anziehen und losfahren. Nachdem wir dann an der Einstiegsstelle angekommen sind räumen wir zuerst die Autos aus. Achim, Sonja und Sophia fahren dann mit den Autos zum Ausstieg und lassen unser Auto dort stehen, damit Sonja mit Sophia nicht die ganze Zeit warten muss. Nachdem Achim wieder zu mir gebracht wurde, habe ich bereits alles vorbereitet um direkt loszufahren. Ich bin tierisch aufgeregt obwohl ich die strecke jetzt schon zweimal gefahren bin. Mein heutiges Motto „Bäume und Steine sind Freunde“. Achim ist heute mit dem Nano auf dem Bach um mir alles zu zeigen, was man bei einer Wildwasserfahrt zu beachten hat. Es war wunderschön. Es war traumhaft schön. Es war unbeschreiblich schön……Nach Beendigung und stundenlangem Schwärmen meinerseits, fangen Achim und Sonja an mich aufzuziehen. Ist ja auch nachvollziehbar. Ich bin einfach anstrengend. Aber nun geht es für Sonja auf den Bach. Während ich mich um Sophia kümmere, gehen die beiden zusammen aufs Wasser. Wir winken der Mama noch schnell hinterher und gehen dann beide unserer Wege. Ich zum packen, weil wir ja morgen heimfahren und Sophia verschwindet mit den anderen Kindern auf den Spielplatz. Wie wir bereits vermutet hatten, ist Sonja baden gegangen. Nicht schlimm, denn jetzt kann Sie erst abschätzen, dass sie aufhören muss mit dem Zappeln. Alles in allem hat es ihr doch sehr viel Spass gemacht und möchte diese Freundschaft alleine schon wegen dem Paddeln aufrecht erhalten. Auch wenn wir beide wieder arbeiten müssen ;-))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.