• Archiv für August, 2009

    Alles hat ein Ende

    by  • 16. August 2009 • urlaub • 1 Kommentar

    Heute ist es soweit, Abfahrt. Sophia schläft solange weiter, bis wir Erwachsenen soweit sind. Während Achim die Stützen unseres Wohnwagens hochfährt und ich die letzten Reste im Wohnwagen fallsicher verstaue wird Sophia von ihrer Mama reisefertig gemacht. Wir haben uns verabredet, dass wir zusammen bis kurz vor die Deutsche Grenze fahren, dort noch ein...

    Mehr lesen →

    Der große Abreisetag ist gekommen

    by  • 14. August 2009 • urlaub, Wildwasser • 0 Kommentare

    Heute ist grosses Packen bei unseren Mitstreitern angesagt. Uns betrifft das noch nicht, da wir erst vorhaben am Sonntag nach hause zu fahren. Die Stimmung sinkt trotzdem, da uns bewusst wird, dass übermorgen auch bei uns das Ende gekommen ist. Was macht die frustrierte Frau? Richtig, Einkaufen, also schnappe ich mir Sonja und Sophia...

    Mehr lesen →

    Achim will mehr …

    by  • 13. August 2009 • urlaub, Wildwasser • 0 Kommentare

    ….Frauen? Nein, wir hätten eh keinen Platz mehr. Er will mehr Wildwasser. Die Pipitour die ich ihm biete ist halt nicht ausreichend. Nach kurzer Überzeugung der „Jungs“ wird die Strecke der Sava Bohinjka gepaddelt. Zu viert gehen die edlen Herren los und kommen gutgelaunt und voller Erzählungstatendrang zurück. Es muss dort wohl wunderschön aber...

    Mehr lesen →

    Paddeltour mit der Zweitfrau

    by  • 12. August 2009 • urlaub, Wildwasser • 0 Kommentare

    Heute sind wieder so ziemlich alle Paddelgeil. Was bedeutet auf eine Strecke (untere Strecke der Sava Dolinka bis zum Campingplatz) einigen, anziehen, losfahren und paddeln. Achim und Sonja sind im Topo Duo gefahren, da Sonja in ihrem leben in noch keinem boot war. Ich habe es erneut alleine versucht. Immer diese Steine. Ich lerne...

    Mehr lesen →

    Ein Tag am See

    by  • 11. August 2009 • urlaub • 0 Kommentare

    Da es Achim immer noch nicht so gut geht, ist heute für Ihn immer noch ein Tag der Ruhe, obwohl sich die Männertruppe auf den Weg zu einer etwas schwierigeren Strecke machen. Während er also weiterhin in der nähe des Wohnwagens herumschleicht und mehr Zeit im Bett verbringt, gehen wir (Sonja, Sophia und ich)...

    Mehr lesen →

    bad day / good day

    by  • 10. August 2009 • urlaub • 0 Kommentare

    Naja, wenn Achim in der Nacht öffter wie einmal auf die Toilette geht und dann auch noch die „externe“ dann stimmt etwas nicht. Genau, Durchfall. Das bedeutet Auatasche raus, Imodium einwerfen und dann geht es hoffentlich wieder. Tja, schön wäre es gewesen. Statt den Imodium habe ich ein Schmerzmittel eingepackt. Kann passieren. Da Achim...

    Mehr lesen →